Befestigungsset M12

Artikel-Nr.: 700012

Auf Lager
innerhalb 15 Tagen lieferbar

40,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das Befestigungsset eignet sich zur Montage schwerer Bauteile direkt am Gebäude bzw. auf bis zu 15 cm Vollwärmeschutz (9 cm bei Verwendung mit geschweissten Geländern). Set bestehend aus:
4 St. Edelstahl-Gewindestangen M12 x 250 mm
4 St. Edelstahl-Muttern M12
4 St. Edelstahl-Hutmuttern M12
4 St. Edelstahl-Beilagscheiben M12
4 St. Siebhülsen (für Hohlsteine) Bohrdurchmesser 20 mm
1 St. Statikmischer
1 St. Injektionsmörtel 280 ml mit bauaufsichtlicher Zulassung zur Verwendung in herkömmlichen Silikon-Auspresspistolen
Dieses Set kann auch bei Befestigung direkt auf Mauerwerk bzw. Beton verwendet werden. Die Ankerstangen müssen gegebenenfalls entsprechend den Anforderungen gekürzt
werden. (Winkelschleifer mit Trennscheibe notwendig)
Vorgehensweise bei der Montage: Bohrlochdurchmesser in Ziegel 20 mm, in Beton reichen 15-16 mm, da hier keine Siebhülsen notwendig sind. Bohrloch unbedingt säubern. Die genaue Vorgehensweise bei der Verarbeitung des Mörtels ist auf der Kartusche erläutert.
Zur Bauteilmontage bei WDVS : Eine Mutter wird putzeben auf die fixierten Ankerstangen aufgeschraubt und dauerelastisch mit Silikon versiegelt. Nun wird das zu montierende Bauteil mit den entsprechenden Bohrungen aufgesteckt und mit den Hutmuttern befestigt. Die putzebenen Muttern dienen dabei als Gegendruck und verhindern das Brechen des Putzes, da dieser nicht belastet wird. (Gegenmutter bei Verwendung direkt auf Mauerwerk bzw. Beton ohne WDVS nicht erforderlich)